Die Weihnachtsmaus

 

Wo die Weihnachtsmaus wohnt? Sie wohnt in einem Mauseloch mit einem Bett darin. Das Bett ist aus dunklem Holz und mit Schnitzereien verziert. Sie hat in ihrem Zimmerchen einen großen Vorrat für den Winter. In einem Regal sind Kekse und Käse aufbewahrt. Jedes Käsestück, das sie von den Menschen herbeischleppt, wickelt sie in Papier. Am liebsten nimmt sie Weihnachtspapier dafür. Das Regal ist aus hellem Holz gemacht. Die Weihnachtsmaus liebt die bunten, glitzernden Käsepäckchen. Es schaut aus, wie ein riesiger Geschenketurm. Sie schleicht immer in der Nacht heraus und futtert Sachen, so wie Schokolade, Schaumrollen oder Kekse. Sie wäre schon kugelrund, wenn nicht eines Nachts ein Mensch gekommen wäre, der die Weihnachtsmaus ertappt hat. Vor Schreck ist die Weihnachtsmaus in ihr Loch gerannt. Das angeknabberte Keks hat sie weggeschmissen und die anderen leckeren Sachen versteckt.

  

Antonia