Die Weihnachtsmaus

 

Es war einmal ein Haus, da lebte eine Maus. Sie hieß Weihnachtsmaus, sie machte niemandem etwas. Da kam der Advent und da fraß sie alle Kekse. Als der Bäcker kam, erstarrte er, weil die ganzen Kekse weg waren.

Am nächsten Morgen waren die Schokokringel weg. Da staunten die Leute – weil wieder etwas weg war. Die Weihnachtsmaus dachte sich: „Jetzt höre ich auf mit dem Wegnehmen von Sachen.“

 

Dawid